Die Vorteile von Kontaktlinsen

Wenn Sie Brillenträger sind, haben Sie sicher auch schon einmal damit geliebäugelt, auf Kontaktlinsen zu wechseln. Was hat Sie davon abgehalten? Die Befürchtung, dass Kontaktlinsen unbequem und schlecht zu handhaben sind? Die Angst, sich selbst ins Auge greifen zu müssen? Vielleicht auch die Vermutung, dass Kontaktlinsen schwierig zu pflegen sind und ständig erneuert werden müssen? … Weiterlesen …

Gesichtsgymnastik gegen Falten

Gesichtsgymnastik gegen und zur Vorbeugung von Falten klingt wunderbar und ist wunderbar, weil es tatsächlich wirkt. Wer regelmäßig Sport treibt, weiß wie verjüngend das Muskeltraining auf unser Gewebe und die Haut wirkt. Die Haut wird ordentlich durchblutet, sieht rosig aus und wird straffer. Was bei Armen, Beinen und dem Po Wirkung zeigt, gilt ebenso für … Weiterlesen …

Schöne Haut im Winter

Vor allem in den kalten Wintermonaten braucht unsere Haut eine besondere Pflege, damit die natürliche Hautbarriere erhalten bleibt. Die besten Tipps und Tricks für schöne Winterhaut erfahren Sie hier. Durch Kälte und Heizungsluft trocknet die Haut aus, wird rissig und braucht daher besondere Pflege. Jetzt muss die Haut vor allem auf die rauen Bedingungen vorbereitet … Weiterlesen …

Die Eigelbmaske: Natürlich gegen Hautprobleme!

Unsere Haut ist täglich schädlichen Einflüssen ausgesetzt, was eine gründliche Pflege der Haut sehr wichtig macht. Feuchtigkeit die im Alltag der Haut entzogen wird, sollte ihr auch wieder zurückgegeben werden. Zu den wenigen Falten, denen man effektiv vorbeugen kann, zählen die Trockenheitsfältchen. Trockenheitsfalten entstehen u. a. dadurch, dass die Haut nicht mit genug Feuchtigkeit versorgt … Weiterlesen …

Ratgeber Naturkosmetik

Naturkosmetik wird immer beliebter und die pflegende Kraft der Pflanzen wird immer mehr erforscht. Was bestimmte Pflanzen gegen Falten und zur individuellen Pflege leisten können und was Sie beim Kauf beachten sollten, erfahren Sie hier. Was ist beim Kauf von Naturkosmetik zu beachten? Nicht nur die Bio-Ernährung ist zum echten Verkaufsrenner geworden – immer mehr … Weiterlesen …

Die besten Tipps gegen Pickel und Akne

Sie kommen immer zur ungünstigsten Zeit, und man kann wahrscheinlich zu Recht behaupten, dass jeder bereits Bekanntschaft mit ihnen gemacht hat: Pickel. Wer nur ab und zu mit unreiner Haut zu kämpfen hat, wird die lästigen Mitesser meist schnell wieder los; Akne-Geplagte sollten die Hautkrankheit jedoch von einem Arzt behandeln lassen. Allerdings gibt es einige … Weiterlesen …

Der Hautalterung vorbeugen

Es gibt tausende von Cremes und Wundermittel, die die kleinen und großen Fältchen vorbeugen sollen. Doch wie soll man es nun am besten anstellen mit dem jugendlichen Aussehen? Man ist so alt, wie man sich fühlt?! Sicher, aber nur, wenn das Spiegelbild nicht etwas anderes behauptet. Wahre Schönheit kommt von innen. An dieser Weisheit ist … Weiterlesen …

Vitamine helfen auch die Haut zu schützen und sind für den Körper wichtig

Vitamine sind keine einheitliche Stoffgruppe, sondern ein loser Verband diverser Stoffe, die den Körper bei lebensnotwendigen Funktionen unterstützen. Denn anders als Pflanzen können Menschen nicht alle essenzielle Stoffe selbst synthetisieren, sondern müssen diese von außerhalb aufnehmen. Entsprechend dieser Definition existieren 13 essenzielle Vitamine. Die Bedeutung der Vitamine Die Vitamine A und B11 sind für das … Weiterlesen …

Die richtige Heilsalbe für gereizte Haut

Die gereizte, sensible oder nervöse Haut wird schnell spröde, trocken und fleckig. Von einer Pflege mit einer schweren Fettcreme ist dringend abzuraten. Die Haut kann sie nicht aufnehmen und das Hautbild verschlimmert sich. Hier sind eine fachkundige Beratung sowie die richtige Heilsalbe gefragt. Am Tag wird eine neutrale Feuchtigkeitscreme, Öl-Wasser-Emulsion oder mildes Hautöl empfohlen. Eine … Weiterlesen …

Hilfe bei Schweißfüßen

Schweißfüße sind zwar kein Zeichen mangelnder Hygiene, aber die tägliche Fußpflege kann eine Geruchsbildung weitgehend verhindern. Darüber hinaus empfehlen sich folgende Maßnahmen: 14 Tage lang jeden Abend ein Fußbad in kaltem Salzwasser zu nehmen Das Eincremen mit einer Hautcreme Die Füße häufig mit kaltem Wasser reinigen Gerbsäurefußbäder So oft wie möglich barfuß laufen Die Verwendung … Weiterlesen …