Schminktipps zu Bestattungen

Schminken oder nicht? Es gibt bestimmte Anlässe, die ein dezentes Make-up verlangen. Solche Anlässe sind beispielsweise Bestattungen. Zu diesen außergewöhnlichen Anlässen gibt es bestimmte Schminktipps. Man muss nicht ganz aufs Make-up verzichten, wenn man zu einer Bestattung geht. Schminkt sich eine Frau auch sonst immer, dann sollte sie ihrem Typ gerecht bleiben und auch bei diesem traurigen Anlass nicht auf das Schminken verzichten. Allerdings sollte es viel dezenter sein.

Grelle Lippenstift- oder Lidschattenfarben wären fehl am Platz und würden pietätlos wirken. Gerade, wenn man ganz in Schwarz gekleidet ist, zieht das Gesicht die meisten Blicke auf sich. Eine Grundierung und ein dezentes Make-up ist kein Problem. Auf Rouge allerdings sollte man verzichten. Rouge bewirkt ein sehr gesundes und fröhliches Aussehen. Auf Bestattungen möchte man allerdings zeigen, dass man um den Verstorbenen trauert. Bei der Lippenstiftfarbe sollte man sich eher für unauffällige Farben entscheiden. Lipgloss oder Labello bringen ein unauffälliges und passendes Schminkergebnis. Auf keinem Fall sollte man grelle Farben wie pink oder hellrot heraussuchen. Das ist eine Sache des Respekts.

Auch bei der Lidschattenfarbe sollte man eher dunkle und unauffällige Töne verwenden. Es ist vielleicht angemessener, ganz auf Lidschatten zu verzichten. Auf Wimperntusche braucht man nicht zu verzichten, wenn sie wasserfest ist. Die schwarzumrandeten Augen unterstreichen die Trauer. Auf wasserfesten Mascara sollte unbedingt geachtet werden, denn wenn die Schminke beim Weinen verläuft, sieht es nicht schön aus und ist sicherlich auch der Trägerin peinlich.

AngebotBestseller Nr. 1 GOSH Just Click It! wasserresistenter Mascara für extra Länge & maximales Volumen I vegan, parfümfrei, allergiezertifiziert & schweißfest I mit innovativem Klick-Verschluss I 001 Extreme Black
AngebotBestseller Nr. 2 L'Oréal Paris Air Volume Mega Mascara Easy Waterproof Mascara, für intensives Mega Volumen, bis zu 48H Halt, leichte Warmwasse-Entfernung
Bestseller Nr. 3 Maybelline Jade Volum' Express Waterproof Mascara, 91, Schwarz, 8,5 ml

Man sollte immer beim Schminken vor Bestattungen im Hinterkopf haben, dass man dem Verstorbenen die letzte Ehre erweist und auch den Hinterbliebenen durch seine Kleidung und durch sein Make-up ausdrückt, wie sehr der Verstobene einem am Herzen gelegen hat. Wenn man diese Schminktipps beherzigt, kann man auch auf einer Trauerfeier gut aussehen und dennoch angemessen erscheinen.

Bild von filmlifeaway auf Pixabay

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Avatar-Foto

Verfasst von Hajo Simons

arbeitet seit gut 30 Jahren als Wirtschafts- und Finanzjournalist, überdies seit rund zehn Jahren als Kommunikationsberater. Nach seinem Magister-Abschluss an der RWTH Aachen in den Fächern Germanistik, Anglistik und Politische Wissenschaft waren die ersten beruflichen Stationen Mitte der 1980er Jahre der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen (Pressesprecher) sowie bis Mitte der 1990er Jahre einer der größten deutschen Finanzvertriebe (Kommunikationschef und Redenschreiber).