Augenschatten erfolgreich abdecken

Starke Schatten unter den Augen sind unschön und nervig. Hier ein paar Tipps um die Schatten abzudecken:

Es gibt Produkte, die man unter einem Make-up aufträgt, um die Schatten erfolgreich abzudecken. Diese findet man in der Apotheke (z.B. Innoxa) oder in der Parfümerie (z.B. Lancôme Vitabolic Yeux; Guerlain).

Vor dem Schminken kann man solche Anti-Schattencreme verwenden. Diese Creme sollte durch leichtes Tupfen auf die Schatten aufgetragen werden. So kann das Produkt gut einwirken.

Auch die Farbe des Produkts ist ein wichtiger Faktor, denn eine schlechte Farbwahl könnte die Schatten noch betonen. Um die richtige Farbe für sich selbst zu finden, sollte man am besten in eine Kosmetikabteilung gehen und sich dort von einer Fachkraft beraten lassen.

Bestseller Nr. 1 ARTDECO Perfect Teint Concealer - Flüssig Concealer zum Abdecken von Augenringen - 1 x 1,8 ml
AngebotBestseller Nr. 2 25x FFP2-Masken Einzeln verpackt EN 149:2001 + A1:2009. CE-Zertifziert
AngebotBestseller Nr. 3 LASHCOCA!NE | PROFI Wimpernserum für lange Wimpern | VEGAN | MADE in GERMANY | Testsieger | Svenja Walberg | Wimpernbooster für schnelles Wachstum

Außerdem sollte das Produkt weder zu cremig, bzw. zu fett sein, da es sich sonst in den Fältchen um die Augen festsetzen kann. Auch zu trocken ist schlecht, da es dann unter den Augen kleben kann.

Zudem ist es wichtig, dass man viel Mineralwasser trinkt, sich ausreichend mit Sauerstoff versorgt, genügend schläft und sich gesund ernährt.

Bild von Bessi auf Pixabay

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Schreibe einen Kommentar