Schminktipps zu Outdoor Partys

Was im Sommer gang und gebe ist, findet mittlerweile auch im Winter statt – die ein oder andere Outdoor Party. In der Kälte braucht jedoch vor allem das Gesicht eine spezielle Pflege. Kälte entzieht der Haut Feuchtigkeit und macht sie porös und spröde. Für beide Jahreszeiten gibt es spezielle Schminktipps, wie das Make-Up haltbarer gemacht werden kann und wie man auch bei Wind und Wetter den ganzen Abend gut aussieht.

Schminktipps für heiße Tage und Nächte

Im Sommer benötigt man in der Regel nur wenig Make-Up. Die Haut ist durch die Sonne leicht gebräunt und die Wangen strahlen rosig. Ein leichtes Puder deckt eventuelle Unreinheiten ab und verleiht einen ebenmäßigen Teint. Um dem Gesicht Konturen zu verleihen, ein dezentes Rouge auftragen. Für eine Outdoor Party können die Augen oder die Lippen ruhig ein wenig auffälliger geschminkt werden. Ein sattes Rot verleiht den Lippen Tiefe und Augen erstrahlen vor allem durch einen Lidschatten in einer Komplementärfarbe und schwarzen Mascara. Ein schmaler bis breiter schwarzer Lidstrich sorgt für verführerische Katzenaugen. Zwei Tipps noch für die Party draußen: Immer etwas Fettcreme unter dem Puder verwenden, das versorgt die Haut die ganze Nacht über mit Feuchtigkeit. Bei heißen Temperaturen ein wenig Haarspray ins Gesicht spüren. Das fixiert das Make-Up ohne die Haut auszutrocknen und verhindert das Verlaufen des Puders.

AngebotBestseller Nr. 1 Manhattan Natural Bronzer, Farbe 001 Sunlight, wasserfestes Bronzing-Puder für einen individuell gebräunten Teint, 14 g
Bestseller Nr. 2 ARTDECO All Seasons Bronzing Powder, Bronze Puder, summer it-piece, 20 g
AngebotBestseller Nr. 3 Catrice Sun Glow Matt Bronzing Powder, Bronzing-Puder, wasserfest, Nr. 035 Universal Bronze, braun, für Mischhaut, für unreine Haut, mattierend, matt, vegan, Nanopartikel frei (9,5g)

Schminktipps für kalte Tage und Nächte

Im Winter ist eine Outdoor Party eine besondere Herausforderung für die Haut. Auch hier vor dem Schminken eine Fettcreme auftragen. Ein Puder ist für Kälte eher ungeeignet, während der Wintermonate darf ruhig auf ein flüssiges Make-Up zurückgegriffen werden. Diese haben eine Haltbarkeit von acht bis 24 Stunden. Gerade für eine lange Nacht draußen sollte eine hoher Haltbarkeitsfaktor verwendet werden. Ansonsten können die Augen auf die gleiche Art betont werden wie im Sommer. Bei den Lippen sollte zusätzlich ein regelmäßig ein Pflegestift verwendet werden.

Bild von Pexels auf Pixabay

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Schreibe einen Kommentar