Nackte Tatsachen. Crowdfunding in China

von 0

Auch die Chinesin an sich ist kaum anders als die Mitteleuropäerin als solche. Optisch möchte Frau attraktiv und begehrenswert sein. Leider gibt es nur wenige Naturschönheiten. Was die Kosmetikindustrie freut, weil sie deshalb alles Mögliche sauteuer und mit fetten Margen den Damen der Bundesrepublik und der Volksrepublik aufschwatzen kann. Maos Ur- und Ur-Ur-Enkelinnen sollen, wie man hört, auch bei Puder und Paste, Cremes und Kajal sehr markenbewusst, ja markensüchtig sein. Dumm nur und bei näherem Hinsehen ...