Fußball-EM 2016: Schunkeln mit Grönemeyer und Jaehn

von 0

„Jeder für Jeden“ heißt das Mitklatsch-, Mitsing-, Mitschunkel-Liedchen. Rechtzeitig vor der Fußball-EM 2016 ist es auf den Markt gekommen. Zusammengetan haben sich Herbert Grönemeyer und Felix Jaehn. Da beide weder Fanschals noch Schminkstifte in Deutschlandfarben herstellen, tun sie, was sie vermeintlich am Besten können, um die noch übrig gebliebenen Euros abzugreifen: musizieren. Besser: Was die beiden für musizieren halten. Respekt für das Schlaumeierchen, dem dies eingefallen ist. Die von Werbe- und Marketingbratzen identifizierte Zielgruppe ist generationenübergreifend ...